Nordic Walking News

Ein dreifaches „Nordic Walk“

23.07.2019 11:25 von Mario Paul

...gebührt den Übungsleitern Lucienne Geerits und Harald Mayer für die Organisation des diesjährigen Nordic Walking Tages des VfL Wathlingen. Nach einigen einführenden Worten des Abteilungsleiters Friedrich-Wilhelm Mund fanden zuerst Aufwärmübungen auf dem Sportplatz an der Kantallee statt. Im Anschluss ging es in zwei Gruppen auf den grünen Rasen mit Partner-oder Einzelübungen im Walking-Schritt. Damit aber nicht genug, anschließend wurde noch eine Runde durch den nahen Dannhorster Forst gewalkt.
In der Zwischenzeit hatte  Luciennes Ehemann Tim den Grill angeworfen. Als alle der vierundzwanzig Teilnehmer zurückgekehrt waren, konnte daher zum gemütlichen Teil übergegangen werden. Das Grillgut war gar und im Vereinsheim war ein ansehnliches Buffet aufgebaut, welches keinerlei Wünsche übrig ließ. Das Wetter zeigte sich ebenfalls freundlich und daher konnte das köstliche Mahl im Freien eingenommen werden.
Für Hans-Georg Stechert – der immer die Jahresfahrten organisiert – gab es noch zum runden Geburtstag einen gefüllten Briefumschlag. Alle Teilnehmer waren sich einig: „Dies war wieder einmal ein netter, gut organisierter Nordic Walking Tag, der zum Zusammenhalt der Gemeinschaft  beigetragen hat!“
Der Dank gebührt selbstverständlich dem Orga-Team und allen anderen, die durch Spenden oder aktives „Anfassen“ zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

 (Text und Foto: Helga Bufe)

Zurück

Einen Kommentar schreiben