Nordic Walking News

Radeln der Nordic Walker im Juli

09.07.2019 08:54 von Mario Paul

Die Radtour am 2. Juli 2019 führte die Nordic Walker in die Eisdiele nach Hänigsen. Selbstverständlich wurde diese nicht direkt angesteuert, denn „Eis essen“ ist nicht unbedingt die Disziplin der Walker, sondern ein Nebenprodukt! Daher musste erst einmal ordentlich gestrampelt werden, um zum Eis zu gelangen. Die Tour war von Harald Mayer ausgearbeitet worden. Er leitete die zwölf Teilnehmer Richtung Papenhorst, weiter in westlicher Richtung ein Stück parallel zur B 3 nach Otze, von dort weiter an Weferlingsen vorbei, über die Mühlenstraße fuhren wir in Hänigsen ein. Nach diesen 20 Kilometern hatten sich alle Mitradler eine Erfrischung verdient. Die Rast wurde von allen bei angeregtem Geplauder genossen, bevor es auf den Heimweg ging. Nun wurde der kurze Weg nach Hause östlich der L 311 (Wathlinger Str./Riedelstraße)  eingeschlagen.
Nach insgesamt 31 Kilometern wurde Wathlingen erreicht. Es bleibt noch zu erwähnen, dass es Petrus wieder einmal gut mit uns gemeint hatte. Außerdem gebührt Harald Mayer natürlich ein herzliches Dankeschön!
(Text und Foto: Helga Bufe)

Zurück